Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Nutzungskennzahlen im Schienenverkehr in ausgewählten Ländern laut Daten der Europäischen Union

Nachfolgende Darstellung wurde als statische Visualisierung in der NaNa-Ausgabe Nr. 11/2024 veröffentlicht.

Verwendete Datenquellen

Verwendete Werkzeuge

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Nutzungskennzahlen im Schienenverkehr in ausgewählten Ländern

Hinweise zur Visualisierung

  • In der Leiste unten links können Sie zwischen den Kennzahlen „beförderte Personen“ und „Personenkilometer (Pkm)“ umschalten.
  • In der ersten interaktiven Karte werden die relativen Veränderungen der Kennzahlen im Jahr 2019 im Vergleich zum Jahr 2016 dargestellt.
  • Die zweite interaktive Karte stellt die relative Veränderung der Kennzahlen im Jahr 2020 im Vergleich zum Jahr 2019 dar.
  • In der dritten interaktiven Karte werden die relativen Veränderungen der Kennzahlen im Jahr 2022 im Vergleich zum Jahr 2020 dargestellt.
  • Fahren Sie mit dem Mauszeiger über die Karten, um die Detailansicht für jedes Land anzuzeigen.

Feedback und Haftungsausschluss

  • Treten Sie gerne mit uns in Kontakt, wenn Sie uns eine Datenquelle empfehlen möchten, Anregungen zur Verarbeitung der Daten bzw. der Darstellung haben oder Ihnen Fehler aufgefallen sind.
  • Wir weisen darauf hin, dass die Darstellung rein illustrativen Charakter besitzt, kein Anspruch auf Vollständigkeit besteht und unsere Ausführungen zum Haftungsausschluss zu berücksichtigen sind.