Personalmangel in der Berufsgruppe Bus- und Straßenbahnfahrer*innen im ÖPNV 2022

Nachfolgende Darstellung wurde als statische Visualisierung in der NaNa-Ausgabe Nr. 48/2023 veröffentlicht.

Verwendete Datenquellen

Verwendete Werkzeuge

Personalmangel in der Berufsgruppe Bus- und Straßenbahnfahrer*innen im ÖPNV 2022

Hinweise zur Visualisierung

  • In der ersten interaktiven Karte wird die relative Veränderung des Beschäftigungsstandes in den jeweiligen AMR von 2021 zu 2022 dargestellt.
  • Die zweite Karte zeigt den Frauenanteil in den jeweiligen AMR für das Jahr 2022.
  • Die dritte Karte zeigt den Anteil der Beschäftigten, die älter als 55 Jahre alt sind, in den AMR für das Jahr 2022.
  • Die in weiß dargestellten AMR konnten auf Grund von fehlenden Daten nicht ausgewertet werden.

Feedback und Haftungsausschluss

  • Treten Sie gerne mit uns in Kontakt, wenn Sie uns eine Datenquelle empfehlen möchten, Anregungen zur Verarbeitung der Daten bzw. der Darstellung haben oder Ihnen Fehler aufgefallen sind.
  • Wir weisen darauf hin, dass die Darstellung rein illustrativen Charakter besitzt, kein Anspruch auf Vollständigkeit besteht und unsere Ausführungen zum Haftungsausschluss zu berücksichtigen sind.