Von Business Intelligence zum analytischen Ökosystem

Zur optimalen faktenbasierten Management- bzw. Entscheidungsunterstützung verlangen Fachanwender neben einer verlässlichen Datenbasis auch nach Werkzeugen, um Analysen nach eigenen Anforderungen (Self-Service-BI) durchführen zu können.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, muss eine moderne Analyselandschaft in jeder Phase ihrer Ausbaustufe in der Lage sein, mit den fachlichen, technischen und organisatorischen Anforderungen in der Organisation zu wachsen. Hierbei sind vielfältige Anforderungen zu beachten, u. a.:

  • Wirtschaftlichkeit über den Lebenszyklus
  • Anwenderfreundlichkeit
  • Sicherheit und Revisionssicherheit
  • Belastbarkeit/Performanz
  • Einhaltung der rechtlichen Vorgaben insb. öffentlicher Auftraggeber

Eine modulare und anbieterunabhängige Bauweise der verschiedenen IT-Architekturkomponenten ermöglicht eine wirtschaftlich verträgliche Erweiterung Ihrer Business Intelligence-Lösung hin zu einem analytischen Ökosystem. 

Wir unterstützen Sie vom initialen Aufbau einer Business Intelligence-Lösung und sorgen für alle organisatorischen und fachlichen Voraussetzungen, um Ihre Analyselandschaft stets im Einklang mit Ihren Anforderungen weiterzuentwickeln.