Suche
Close this search box.

M&A / Carve-out Experte

PKF IVT Schwerpunkte

Wir planen Ihren M&A / Carve-out Prozess in der Praxis

Ein erfolgreicher M&A / Carve-out Support braucht einen klaren Plan, der Schritt für Schritt in die Praxis umgesetzt wird. Es beginnt innerhalb der bestehenden Gesamtgesellschaft mit der Identifizierung und Abgrenzung der relevanten Bereiche im Zielobjekt. Anschließend wird aus den definierten Teilen des Zielobjekts eine neue rechtliche Einheit geschaffen, während gleichzeitig die Geschäftskontinuität sichergestellt wird. Dies ist die Voraussetzung für den dritten Schritt, die Umsetzung und Aufnahme des Betriebs in der neu gegründeten Gesellschaft. Zuletzt kommt es zur vollständigen Trennung von der Muttergesellschaft und Finalisierung der Eigenständigkeit des Zielobjektes. PKF IVT ist in allen Schritten die kompetente und praxisorientierte Partner:in an Ihrer Seite. Unsere langjährige M&A / Carve-out Unterstützung wird Sie erfolgreich zum Ziel Transformation führen.

PKFIVT_M&A_Carve_Out_1

Unsere Finance Advisory Services

Project Management Office Carve-out Services

  • Steuerung der relevanten M&A und Carve-out Aktivitäten

  • Projektmanagement, Prozessmanagement, Länderkoordination und Kommunikationsmanagement entlang des Carve-out Prozesses

  • Erstellung von Reportings, (länderspezifischer) Timelines und rechtlicher Vertragsanhänge
  • Erfassung, Validierung und Nachverfolgung aller dem Business zuzuordnenden Verträge entlang der Separierung

  • Rechtliche Übertragung der erfassten Verträge auf neu gegründete Gesellschaften

  • Erstellung von Transfer-Status Reportings
  • Ermittlung und Gewährleistung des Servicebedarfs von der Muttergesellschaft an die neu gegründeten Gesellschaften in der Übergangsphase

  • Aufbau eigener Kapazitäten und Serviceerbringung

  • Erstellung von Impact-Analysen und Simulationen

  • Reporting und Überwachung des Transferstatus während des gesamten M&A / Carve-out Prozesses
  • Datensammlung aller Vermögensgegenstände und Schulden einer auszugliedernden Einheit unter Beachtung des jeweils landesspezifischen Transfervertrags

  • Plausibilisierung der Bilanzwerte und Abstimmung mit den zentralen Funktionen

  • Koordination der zukünftigen Gestaltung des Accounting Bereiches (bspw. ERP-Systeme und deren Subsysteme) nach der Ausgliederung

Financial Carve-out Services

  • Ermittlung des Wert- und Kaufpreises einschließlich Abstimmung mit allen relevanten Stakeholdern im M&A-Umfeld

  • Kaufpreisallokation nach Ländern und lokalen Einheiten
  • Sicherstellung der Vollständigkeit und Transparenz der erstellten Carve-out Abschlüsse über Finanzdaten-Aggregierung

  • Einheitliche Strukturierung und präzise Aufteilung von Einheiten und auszugliedernden Teilfunktionen
  • Überwachung der Kosten eines Carve-out Prozesses

  • Bestimmung aller Buchungsparameter der Carve-out Kosten und Ermittlung regelmäßiger Über- oder Unterdeckungen des Budgets
  • Erstellung von Vorgaben für die Erstellung des Business Plans

  • Technische Umsetzung mit Hilfe eines integrierten Planungstools

  • Aufbereitung des finalen Business Plans
  • Laufende Analyse der Geschäftsentwicklung des betroffenen Geschäfts während des gesamten M&A / Carve-out Prozesses

  • Laufende Analyse der Auswirkung von vertraglichen Regelungen auf den Kaufpreis

Stand-Alone Support

  • Einführung neuer Prozesse und Strukturen im Finance Bereich nach Stand-Alone

  • Erstellung des ersten Projektplans und Vorbereitung und Finalisierung der erstveröffentlichten Konzernabschlüsse und Geschäftsberichte

  • Erarbeitung und Umsetzung von Rechnungslegungen Richtlinien

  • Operative Unterstützung bei buchhalterischen Herausforderungen
  • Unterstützung bei allen rechtlichen und steuerlichen Fragestellungen

  • Minimierung der rechtlichen Transaktionsrisiken entlang des Carve-out Prozesses

  • Präzise Planung und steuerliche Strukturierung im Vorfeld ist Voraussetzung für den reibungslosen und rechtlich sicheren Start des Stand-Alone Betriebs
  • Auswahl und Implementierung von CPM-Software zur Planung und Konsolidierung des Carve-outs

  • Sicherstellung des Go-Live des ERP-Systems zum Stand-Alone Stichtag

  • Laufende Betreuung der Softwarelösungen durch erfahrene Teammitglieder
  • Analyse- und Konzeptphase

  • Softwareauswahlphase

  • Implementierungsphase

  • Integrationstest und Probeabschlussphase

  • IT-Infrastruktur

  • Keep-it-simple-and-stupid (KISS) Ansatz, um Zeit und Ressourcen optimiert einzusetzen

Unsere erfolgreich abgeschlossenen M&A / Carve-out Transaktionen

Einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren für einen Carve-out ist die Erfahrung in der praktischen Durchführung. Selbstverständlich ist jeder M&A Transformations-Prozess gerade im Detail individuell – umso wichtiger ist der Zugriff unserer Expert:innenteams auf Praxiserfahrungen in verschiedensten Branchen (bspw. Automobil, Energie, Medizin, Windkraft, Mobilität, Verkehr, Chemie, Logistik und Technik) – national und global. Bei PKF IVT können Sie sich jederzeit auf diese wertvolle M&A Branchenerfahrung verlassen, damit auch Ihre Carve-out Transaktion mit unserer Unterstützung schnell und erfolgreich umgesetzt wird.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Wohldorf

geschäftsführender Gesellschafter

  089 290 32-0
  kontakt@pkfivt.de

    Kontaktieren Sie

    * Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Nutzung des Kontaktformulars erfolgt auf Grundlage von Art. 6 I b) DSGVO wie in den Informationen zur Datenverarbeitung dargelegt.

    * Pflichtfelder zur Anmeldung

    Aktuelles

    Derzeit keine aktuellen Nachrichten oder Veranstaltungen

    PKFIVT_Karriere_Handshake
    PKFIVT_Karriere_Berufseinsteigerinnen
    PKFIVT_Karriere_Bewirb-DIch4

    Bewirb Dich jetzt!

    Wir suchen stets neue Kolleg:innen für unseren Bereich Carve-out/M&A.

    PKFIVT_Karriere_Bewirb-DIch3
    PKFIVT_Karriere_Bewirb-Dich1
    PKFIVT_Karriere_Bewirb-DIch2